Schwerpunkte

Region

Angst vor dem Verlust der Selbstständigkeit

27.05.2020 05:30, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beurener Gemeinderat stimmt trotz einiger Bedenken Gutachten zur interkommunalen Zusammenarbeit zu

Kooperation ja, doch was ist mit der Selbstständigkeit der Gemeinde Beuren? Diese Frage beherrscht am Montagabend die Diskussion um ein geplantes Gutachten zur interkommunalen Zusammenarbeit im Gemeinderat des Kurortes.

BEUREN. Mehr Zusammenarbeit, Zentralisierung von Aufgaben an einem Standort: So könnten die vier Kommunen im Neuffener Täle effizienter arbeiten. So jedenfalls lautet der Vorschlag von Neuffens Bürgermeister Matthias Bäcker (wir berichteten). Wenn nun die größere Stadt den Umlandgemeinden solch ein Angebot macht, riecht das doch für einige nach einem verdeckten Übernahmeversuch und den drohenden Verlust der gemeindlichen Selbstständigkeit. Eine Befürchtung, die einige der Beurener Gemeinderäte durchaus hegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region