Schwerpunkte

Region

Angebote für Senioren

29.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seniorenarbeit in Grafenberg soll ausgebaut werden

GRAFENBERG (der). Die gut funktionierende Seniorenarbeit in Grafenberg soll weiter ausgebaut werden, um sich dem Bedarf durch die demografische Veränderung anzupassen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Die Verwaltung wird jetzt weitere Schritte einleiten. „Wir sind zwar immer noch eine relativ junge Gemeinde und liegen unter dem Altersdurchschnitt in Kreis und Land, aber es ist wichtig, auch für die Senioren etwas zu tun“, so Bürgermeister Holger Dembek.

Die bestehenden Angebote in der Seniorenarbeit von gemeinsamem Mittagstisch über Ausflüge bis zu Vereinsangeboten für Senioren werden gerne angenommen, „aber wir könnten noch Potenzial aktivieren“, so Dembek. Dazu sollen zunächst Themenblöcke wie Wohnen im Alter und Nahversorgung, Angebot und Veranstaltungen sowie Aktivitäten der Senioren an einem „runden Tisch“ mit Kirchen, Ärzten, Seniorenarbeit, VHS, Vereinen, Sozialstation und Gemeinderat erörtert werden. Dabei soll auch geklärt werden, ob eine Umfrage zur Bedarfsermittlung gemacht werden solle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region