Schwerpunkte

Region

"Am liebsten noch ein Kind kriegen"

06.09.2006 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dank Licht der Hoffnung: der neue Kreißsaal in Sewastopol ist ein Quantensprung für diese Stadt

Regelrecht erschüttert waren wir bei unserem ersten Besuch im Oktober: Der Kreißsaal, in dem aidskranke Frauen in Sewastopol ihre Kinder zur Welt bringen mussten, wäre hierzulande allenfalls noch reif fürs Medizinmuseum gewesen, aber nicht für diese unvergleichlichen Stunden im Leben eines Menschen. Jetzt aber ist alles anders. Dank Ihnen, liebe Leser.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region