Region

Am Gardasee

26.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (oba). Die traditionelle Mehrtagesfahrt des Schwäbischen Albvereines Walddorfhäslach führte eine 45-köpfige Busgesellschaft nach Oberitalien an den Gardasee. Albert Welsch und Günter Schrade hatten die fünf Tage vielseitig und unterhaltsam vorbereitet und reibungslos organisiert. Der „Vierklang“ aus vielfältiger mediterraner Vegetation, quirligen Städten und malerischen Weindörfern rund um den je nach Wetter und Tageslicht seine Farbe wechselnden See sowie steil aufragende Berge ließ sie trotz der massenhaften Touristen zu einem eindrucksvollen Erlebnis werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region