Schwerpunkte

Region

Am Bodensee geradelt

29.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN-KLEINBETTLINGEN (pm). 28 Radlerinnen und Radler des Radwandervereins Kleinbettlingen machten sich jüngst auf an den Bodensee zum Radwanderwochenende. Das Quartier in Kressbronn-Gattnau war gut ausgewählt. Trotz widriger Wetterverhältnisse radelten Martin und Jürgen Trautwein sowie Harald Veit die 150 Kilometer von Kleinbettlingen nach Kressbronn. Die restlichen Radwochenendeteilnehmer zogen die Anreise per Auto vor. Nach dem Abendessen wurden die Radlerinnen und Radler noch mit einer Schnapsprobe überrascht. Am anderen Tag startete die Radlergruppe zur Schiffsanlegestelle in Wasserburg. Von dort setzte man nach Rorschach über. Entlang am Bodensee gings bei herrlichem Wetter bis Bregenz zum ersten Halt. Nach einer Stärkung gings über Lindau zurück nach Kressbronn ins Quartier. Am Sonntagmorgen führte die Tour über Langenargen und Gohren nach Friedrichshafen. Die Zeit bis zur Rückfahrt konnte frei gestaltet werden. Bei der Ankunft im Quartier wurden die Fahrräder auf den Autos zur Rückfahrt festgemacht und gesichert. Wieder einmal hatte Radtourenleiter Rudi Müller ein Radwochenende organisiert, das keine Wünsche offen ließ.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region