Region

Altes Schulhaus wird saniert

27.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat wurde auch über Erneuerung der Leitungen im Schadwiesenweg informiert – Nachttaxi kommt probeweise

ALTDORF (käl). Bereits in der Sitzung Anfang März beschloss der Altdorfer Gemeinderat sowohl die Abwasserleitung als auch die Wasserleitung im Schadwiesenweg im Jahr 2013 komplett zu erneuern. Das mit diesen Arbeiten beauftragte Ingenieurbüro Walter aus Nürtingen habe, so berichtete Bürgermeister Joachim Kälberer dem Gremium in der vergangenen Gemeinderatssitzung, die Planung erarbeitet. Das Ingenieurbüro stellte diese Planungen den Ratsmitgliedern vor.

Parallel zu diesen Planungsarbeiten finden derzeit Gespräche mit sämtlichen Leitungsträgern, der EnBW, der Telekom und unter Umständen der Firma Scharr (Gasversorgung) statt, sodass nach Abschluss dieser Koordinierungsgespräche die Grundstückseigentümer des Schadwiesenweges Mitte September zu einem Informationsabend in das Bürgerzentrum Altdorf eingeladen werden können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region

Eine Schultüte für die neue Rektorin

Nach einem Jahr kommissarischer Leitung wurde Ann-Cathrin Müller als Schulleiterin der Neuffener Realschule eingesetzt

Freundlichkeit, Wertschätzung und Empathie sind nur einige Worte, die am Dienstagnachmittag in der Aula der Realschule gefallen sind.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region