Anzeige

Region

Altenriet: Neuer Schulleiter ins Amt eingesetzt

26.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Mittwoch vor den Faschingsferien wurde Jörg Uhlig feierlich in das Amt des Schulleiters der Grundschule in Altenriet eingesetzt. Im Bürgersaal des Rathauses überbrachten zuerst die Schüler ihre guten Wünsche in musikalischer Form mit „Ich schenk dir einen Regenbogen“. Dieses Motto zog sich auch durch die Ansprachen von Karin Bogen-Dietrich vom Staatlichen Schulamt Nürtingen, Schuldekanin Dorothee Moser, Bürgermeister Bernd Müller und Elternbeiratsvorsitzender Susanne Storz: Bunt und vielfältig wie die Farben des Regenbogens ist die Schulgemeinschaft. Uhligs Dank galt al- len am Schulleben Beteiligten. Nur in konstruktivem Zusammenwirken könne Schule gelingen. Mit dem Lied „Wünsche schicken wir wie Sterne“ bekam er von den Kindern eine Mütze voller guter Wünsche mit auf den Weg. pm

Region

Ein neues Auto fürs Seniorenheim

Seit einigen Tagen kann das Seniorenheim Nürtingen in der Kißlingstraße einen nagelneuen Nissan NV 200 sein Eigen nennen. Möglich gemacht haben dies mehrere Sponsoren, deren Werbung nun auf dem Auto prangt. „Für vier Jahre kann man die Werbeflächen mieten“ sagt Rudolf Friedrich, Assistent der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region