Region

Altdorf sichert sich die Nahversorgung

03.01.2019, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Laden mit Postfiliale kann dank Ehrenamt und Gemeinde weiter bestehen bleiben – Der Gewinn wird gespendet

Kleine Orte brauchen viel Ideen- reichtum, um ihre Nahversorgung zu sichern. In Altdorf kann die „Schatzkiste“ dank Ehrenamt und viel Unterstützung der Gemeinde weiterbestehen – und mit ihr die integrierte Postfiliale. Am Mittwoch wurde die Einweihung des neuen, alten Geschäftes gefeiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region

Schwabenstreich oder verspäteter Aprilscherz?

Sozusagen über Nacht sei in der Blumenstraße in Bempflingen eine Halteverbots-„Allee“ in die Höhe geschossen, die nicht nur unter den Anwohnern für heftige Lachattacken gesorgt haben soll, wie unsere Leserin Uschi Stecher schreibt, und zum Beweis für den Schilderwald ein Foto mitschickt. Dabei gehe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region