Schwerpunkte

Region

Altdorf kauft Fotovoltaik-Anlagen

20.09.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat stimmt Angebot der Energiegenossenschaft zu

ALTDORF (käl). Trotz eineinhalbjähriger intensiven Suche nach ehrenamtlichen Helfern für die Bürger-Energiegenossenschaft Altdorf (BEG) ist es nicht gelungen, Nachfolger für die Vorstandsposten dort zu finden, sodass die Genossen in ihrer Generalversammlung die Auflösung der BEG Altdorf in Form einer Liquidation beschlossen haben. Damit hatte sich nun auch der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zu befassen.

Die Liquidatoren haben nunmehr allen drei beteiligten Kommunen (Altenriet, Bempflingen und Altdorf), auf deren Gebäuden die Anlagen installiert sind, ein Verkaufsangebot zugesandt und in diesem Zuge auch Gespräche mit den Bürgermeistern geführt.

In Altdorf kommen eine auf dem Bauhofdach vorhandene Fotovoltaik-Anlage sowie Anlagen auf dem Gemeindehallendach zum Erwerb in Frage. Die Preisofferte reiht sich zwischen dem Buch- und Ertragswert ein und beziffert sich auf insgesamt 130 500 Euro für alle drei Anlagen, die sehr rentabel arbeiten.

Gemeinderat Christoph Wenzelburger hinterfragte zunächst die dargestellten Zahlen und Parameter und erkundigte sich, ob auch institutionelle Anleger der Genossenschaft angehören – Letzteres wurde verneint.

Angebot sollte nochmals überdacht werden


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region