Anzeige

Region

Alphornklänge in der Kelter

01.02.2018, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Musikverein Grafenberg hatte zum Kulturwochenende geladen

Die historische Kelter bildete den Rahmen für das Kulturwochenende des Musikvereins Grafenberg, das dieses Jahr mit einem Schwäbischen Abend eröffnet wurde.

Die Alphornbläser der Mühlbergmusikanten, Rainer Mayer, Bruno Seitz, Achim Wetzel, Gunther Schaich und Walter Klaus, bildeten einen der Höhepunkte des Schwäbischen Abends beim Kulturwochenende vom Musikverein Grafenberg . Foto: der

GRAFENBERG. Die jährliche, zweitägige Veranstaltung hat immer einen landestypischen Themenabend am Samstag und bietet schwäbische Mundart am Sonntag. 14 Länder und Regionen wurden samstags bereits vorgestellt, dieses Jahr war das Schwabenland der Themenschwerpunkt. Bei schwäbischen Spezialitäten aus der Musikvereinsküche wie Linsen und Spätzle und heimischen Wein gab es viel zu erzählen. Das Unterhaltungsprogramm bot Volkstanz der Albvereinsgruppe Zainingen-Laichingen und Alphornbläser der Mühlbergmusikanten. Vier der fünf Alphörner hat übrigens der Grafenberger Alphornbauer Andreas Bader gefertigt. Die Lieder stammten zumeist aus der Feder von Walter Klaus, Gründer der Mühlberg-Musikanten und Dirigent der Musikvereine Grafenberg und Riederich.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 57%
des Artikels.

Es fehlen 43%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region