Schwerpunkte

Region

Allerheiligen – Allerseelen

31.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die katholische Kirche kennt in ihrem Festkalender am 1. November das Fest Allerheiligen. Und tags darauf ist „Allerseelen“. Vielerorts findet wegen des Feiertags und dieses Jahr, weil Sonntag ist, schon an Allerheiligen statt, was eigentlich zum Allerseelentag gehört: Andachten auf den Friedhöfen, denen sich gemeinsame Friedhofsbesuche anschließen, sowie persönliche Gräberbesuche an den Gräbern Verstorbener.

In unserer Kirchengemeinde laden wir zu diesen Andachten die Angehörigen der im vergangenen Jahr verstorbenen Menschen besonders ein. So eröffnet sich der November und trifft das Lebensgefühl – besonders derjenigen, die einen lieben Menschen verloren haben. Der November gilt als der Totenmonat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region