Schwerpunkte

Region

Aktionstag zum Filderkraut

06.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (la). Am Sonntag, 10. September, von 9.30 bis 18 Uhr findet in Bernhausen rund um die Krauthalle ein Aktionstag Filderkraut im Rahmen der Landesinitiative Blickpunkt Ernährung statt. Los geht es mit einem Gottesdienst. Anschließend wird die Veranstaltung, zu der der landwirtschaftliche Ortsverein Bernhausen und das Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen einladen, durch Staatsekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch eröffnet.

Welche Gemüse wachsen vor unserer Haustür? Wie kommt das Kraut in die Dose? Wächst das Gemüse über oder unter der Erde? Beim Aktionstag gibt es Antwort auf so manche Frage rund um das Gemüse. Martin Öxle von der Speisemeisterei Stuttgart-Hohenheim zeigt die Zubereitung von Fildergemüse in der Gourmetküche. Um 13 Uhr wird ein geführter Felderrundgang angeboten, um 14 Uhr Kraut eingeschnitten. Laufend finden Aktivitäten statt. Ein beschilderter Felderrundgang zeigt, wie Kraut und Gemüse angebaut werden. Für Kinder gibt es verschiedene Quiz-Ratespiele, Parcours zum Mitmachen, in der Kindergärtnerei Eintopfen oder Bewegung auf dem Aero-Trimm. Mit Spezialitäten von den Fildern und den bekannten Landfrauenkuchen ist für das leibliche Wohl gesorgt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Region