Schwerpunkte

Region

Aichtal sucht dringend Kita-Personal

21.05.2021 05:30, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt möchte neue Ausbildungsplätze schaffen – Gespräche mit Waldkindergarten und Anwohnern laufen

Aichtal ist in der glücklichen Lage, allen Kindergartenkindern einen Betreuungsplatz anbieten zu können. Nicht so gut sieht es beim Personal aus. Dringend werden Fachkräfte gesucht. Selbst auszubilden sei die einzige Möglichkeit, Abhilfe zu schaffen.

Gute Nachrichten für die Kinder in der Kita Pavillon: Ab September wird das Mittagessenangebot erweitert.  Foto: Holzwarth
Gute Nachrichten für die Kinder in der Kita Pavillon: Ab September wird das Mittagessenangebot erweitert. Foto: Holzwarth

AICHTAL. Im Waldkindergarten in Neuenhaus haben Brigitte Heibel und Annika Hoch alle Hände voll zu tun. Die pädagogischen Fachkräfte betreuen 18 Kinder. Mehr geht aktuell nicht. „Wir suchen dringend Verstärkung für unser Team“, sagt Kindergartenleiterin Heibel. Mittlerweile hat man bei der Stadtverwaltung einen Antrag auf Erhöhung des Personalschlüssels gestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit