Schwerpunkte

Region

Ästhetik darf einfach sein

31.01.2019 00:00, Von Roland Kurz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Architekturpreis „Beispielhaftes Bauen“ für 22 Projekte – Ausstellung im Landratsamt eröffnet

Was ist gute Architektur? Was bedeutet „beispielhaftes Bauen“? Auf diese Fragen hörte man bei der Preisverleihung der Architektenkammer Baden-Württemberg im Kreis Esslingen verschiedene Antworten. Die lange Kriterienliste der Jury hat ihr Vorsitzender Adrian Hochstrasser mit drei Worten auf den Nenner gebracht: „Es braucht Haltung, Mut und Konsequenz.“

Die Ausstellung „Beispielhaftes Bauen im Landkreis Esslingen“ ist im Esslinger Landratsamt zu sehen. Foto: Bulgrin
Die Ausstellung „Beispielhaftes Bauen im Landkreis Esslingen“ ist im Esslinger Landratsamt zu sehen. Foto: Bulgrin

Das haben Architekten und Bauherren bei 22 Projekten so gut bewiesen, dass sie mit Urkunden und Plaketten belohnt wurden – und mit einer Laudatio vor fast 200 Besuchern im Esslinger Landratsamt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit