Schwerpunkte

Region

Ärztestreik jetzt an allen Kreiskliniken

11.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ärzte bedauern Ablehnung des Angebots Klinik-Geschäftsführer Winkler: Weiter verhandlungsbereit

(ug/pm) Seit gestern streiken Ärzte an allen Kreiskliniken. In der Sitzung des Betriebsausschusses Krankenhaus des Esslinger Kreistags bekam die Geschäftsführung der Kreiskliniken Esslingen am vergangenen Donnerstag grünes Licht zu Verhandlungen für eine Übergangslösung. Franz Winkler, der Geschäftsführer der Kreiskliniken Nürtingen-Kirchheim, Plochingen und Ruit, wolle in Gespräche eintreten, wurde vom Landratsamt mitgeteilt.

Bereits am Freitag habe der Marburger Bund seinerseits dem Klinik-Geschäftsführer ein Angebot vorgelegt, das sich an den bisher getroffenen Vereinbarungen der umliegenden Kommunen orientiere, teilte gestern die Streikleitung der Ärzteschaft im Landkreis Esslingen mit. Ziel sei gewesen, schnellstmöglich zu einer Einigung zu gelangen, um am gestrigen Montag die Arbeit in vollem Umfang wieder aufzunehmen. Seitens der Ärztevertretung und des Marburger Bunds habe jederzeit Gesprächsbereitschaft bestanden. Leider wurde von der Betriebsleitung trotz öffentlicher Bekundung, betriebswirtschaftlichen Schaden abwenden zu wollen, weder auf das vorgelegte Angebot reagiert noch von der Gesprächsbereitschaft Gebrauch gemacht, so die Ärztesprecher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Region

Die Neuffener Steige ist ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region