Schwerpunkte

Region

Ärztehaus Aichtal kommt erst Mitte 2022

28.04.2021 05:30, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeiten in Grötzingen verzögern sich weiter – Doch nur zwei Praxen statt drei – Suche nach Ärzten gestaltet sich schwierig

Die Eröffnung des Ärztehauses in Grötzingen verzögert sich erneut. Die Arbeiten sollen erst im Juni nächsten Jahres beendet sein. Unterdessen gestaltet sich die Suche nach Ärzten weiterhin schwierig. Bisher gibt es nur eine feste Zusage eines Mediziners.

Derzeit wird am Kellergeschoss des Ärztehauses in Grötzingen gearbeitet.  Foto: Holzwarth
Derzeit wird am Kellergeschoss des Ärztehauses in Grötzingen gearbeitet. Foto: Holzwarth

AICHTAL. Ursprünglich war die Eröffnung des Ärztehauses mit drei Praxen, einer Apotheke und sieben Wohnungen für Ende 2020 geplant. Bereits im September 2019 kündigte Bauträger Paulus Wohnbau eine Verzögerung der Arbeiten an. Schuld sei die fehlende Baugenehmigung vonseiten des Landratsamtes gewesen. Damals hatte man die Fertigstellung des Gebäudes auf das Jahr 2021 verschoben. Ein genaueres Datum konnte man nicht nennen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit