Region

Älteste Postagentur feiert

20.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor 25 Jahren eröffnete in Lenningen-Hochwang die erste Partner-Filiale

LENNINGEN-HOCHWANG (pm). Sie ist die älteste Partner-Filiale (Postagentur) der Deutschen Post in Baden-Württemberg. Vor 25 Jahren wurde sie als Teil eines bundesweiten Betriebsversuchs im Lebensmittelgeschäft von Raimund Dieterich in der Weilerstraße 18 im Lenninger Ortsteil Hochwang eröffnet.

Im Rahmen dieses Betriebsversuchs wurden damals Postagenturen dort eingerichtet, wo Poststellen wegen der geringen Nachfrage nicht „lebensfähig“ waren. Neben dem stellvertretenden Präsidenten der Postdirektion Stuttgart, Josef Nienhaus, und dem Leiter des Postamts Plochingen, Jürgen Ackermann, war damals auch der CDU-Bundestagsabgeordnete Elmar Müller zur Eröffnung nach Lenningen gekommen.

Mit der Einrichtung von 500 Filialen in Einzelhandelsgeschäften beschritt die Deutsche Post im Jahre 1993 neue Wege. Das Konzept ging auf: Einzelhandelspartner, Deutsche Post und die Kunden profitieren seither gleichermaßen von der Neuausrichtung im Filialbereich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region

Schwabenstreich oder verspäteter Aprilscherz?

Sozusagen über Nacht sei in der Blumenstraße in Bempflingen eine Halteverbots-„Allee“ in die Höhe geschossen, die nicht nur unter den Anwohnern für heftige Lachattacken gesorgt haben soll, wie unsere Leserin Uschi Stecher schreibt, und zum Beweis für den Schilderwald ein Foto mitschickt. Dabei gehe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region