Region

Adventsfeier beim Karl-Pfaff-Gau 750 Euro Spende an häusliches Kinderhospiz im Kreis Esslingen

18.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Die Frauenreferentin des Karl-Paff-Gaus Waltraud Schulz hatte zur traditionellen Adventsfeier eingeladen und mehr als 200 Sängerinnen aus den Vereinen des Karl-Pfaff-Gaus waren gekommen.

Dank der Bereitschaft des gastgebenden Vereins, des Sängerbundes RSK Esslingen-Sulzgries, verbrachten die Sängerinnen und ihre Gäste, Gaupräsident Udo Goldmann und Professor Hans Herzinger, einen unterhaltsamen Nachmittag mit Chorvorträgen des RSK unter der Leitung von Alevtina Prokhorento sowie mit Sketchen und Gedichten.

Der Frauengauchor unter Leitung von Christian Vogt machte mit seinen Liedern Lust auf sein Jubiläumskonzert am 28. März. Der Junge Chor Voices stimmte mit weihnachtlichen Chorvorträgen auf die Advents- und Weihnachtszeit ein.

Ellen Brandauer, die Frauenbeauftragte des RSK, lud die Anwesenden zu Café und leckeren, selbst gebackenen Kuchen ein. Auch in diesem Jahr verzichteten die Sängerinnen auf gegenseitige Päckchen – sie unterstützen das häusliche Kinderhospiz im Kreis Esslingen mit freiwilligen Spenden in Höhe von 720 Euro. Als Dankeschön für diesen Nachmittag überreichte Waltraud Schulz einen Notenstrauß von den Sängerinnen im Karl-Pfaff-Gau.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Region