Schwerpunkte

Region

Abstinenz fängt im Kopf an

07.10.2009 00:00, Von Ulrike Rapp-Hirrlinger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Suchtberatung Nürtingen veranstaltete Jahrestreffen

Bereits zum vierten Mal veranstaltete die Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtgefährdete und Suchtkranke Nürtingen, eine Einrichtung von Landkreis Esslingen und Kreisdiakonieverband, ein Jahrestreffen für ehemalige und aktuelle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

NÜRTINGEN. „Schön, dass du auch da bist! Lange nicht gesehen, wie geht’s?“ Auf der Terrasse des Bürgertreffs Nürtingen begrüßten sich Teilnehmer der ambulanten Sucht-Rehabilitation im Landkreis Esslingen fröhlich. Die jährlichen Treffen sollen Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern, mit den Therapeuten und zur Information über aktuelle Themen in der Suchtbehandlung geben. „Dass Sie da sind zeigt auch, dass Sie schon wieder ein Jahr geschafft haben“, betonte die Sozialtherapeutin Maria Köster-Sommer bei der Begrüßung der rund 60 Gäste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Region