Region

Absagen wegen Corona-Pandemie

25.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(red) NÜRTINGEN: Der Warentauschtag der Stadt Nürtingen am 25. April in der Friedrich-Glück-Halle in Oberensingen wurde abgesagt.

Wegen der Coronakrise werden für die Radler der Feierabendtour von Bürgertreff, Schwäbischem Albverein, ADFC, IKK und Nürtinger Zeitung sämtliche geplante Aktivitäten bis mindestens zum 30. April abgesagt. Näheres unter Telefon (0 70 22) 81 32.

Die Treffen der Selbsthilfegruppe „Schlaganfall“ Nürtingen am 14. April und 12.Mai finden aufgrund der aktuellen Situation nicht statt. Das 14. Jahresessen wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Näheres erfährt man unter Telefon (0 70 22) 24 14 65 oder (0 70 21) 73 64 58 und unter www.schlaganfall-shg-nuertingen.com.

GROSSBETTLINGEN: Der Krankenpflegeverein Großbettlingen-Raidwangen sagt seine Mitgliederversammlung am 24. April ab. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

AICHTAL: Wegen der Corona-Pandemie stellt der Bürgerbus ab heute, Mittwoch 25. März, bis auf Weiteres den Betrieb ein. Bei Unterstützungsbedarf hinsichtlich Einkäufen, benötigter Fahrdienste etc. kann man sich per Telefon (0 71 27) 96 08 27 oder per E-Mail Kult25@kjr-esslingen.de ans KULT25 wenden. Das KULT25 ist montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 12 Uhr erreichbar.

WENDLINGEN: Die Mitgliederversammlung des Bürgervereins Wendlingen am 26. März wird abgesagt.

Region