Schwerpunkte

Region

Absage an Rinderstall-Projekt

26.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anwohnerprotest schon bei Bauvoranfrage – Suche nach neuem Standort beginnt

Zwischen Gehöft (links) und Kreisstraße wird es keinen Rinderstall am Kleinbettlinger Ortseingang geben. Jetzt soll nach Alternativen gesucht werden.  rg
Zwischen Gehöft (links) und Kreisstraße wird es keinen Rinderstall am Kleinbettlinger Ortseingang geben. Jetzt soll nach Alternativen gesucht werden. rg

BEMPFLINGEN (rg). Ein Nein musste in der Ratssitzung vom Montagabend ein Landwirt aus Kleinbettlingen hinnehmen, der mit seiner Bauvoranfrage für einen neuen Rinderstall am Ortseingang Kleinbettlingens scheiterte. Dies jedoch nicht aufgrund der bereits jetzt vorliegenden Proteste von Anwohnern, sondern wegen städtebaulicher Erwägungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region