Region

Ablichten war ein hartes Geduldsspiel

08.07.2019, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wander-Fotograf Peter Michels zeigt seine Handwerkskunst und verewigt Museumsbesucher fotografisch auf Glasplatten

Wer heute im Urlaub, auf dem Konzert oder bei der Familienfeier einen Schnappschuss macht, verschwendet vermutlich keine Gedanken daran, dass die Fotografie früher Handwerkskunst war. Wenn heute ein Klick auf den Button reicht, mussten früher in mühsamer Kleinarbeit die Kamera eingerichtet und die Umgebung sowie die Fotogestaltung abgestimmt werden.

Gutes Licht und das geschulte Auge des Fotografen waren schon damals Voraussetzung für ein schönes Familienbild.  Foto: Krytzner
Gutes Licht und das geschulte Auge des Fotografen waren schon damals Voraussetzung für ein schönes Familienbild. Foto: Krytzner

BEUREN. Wander-Fotograf Peter Michels zeigte während zweier Tage im Freilichtmuseum Beuren die Kunst der Fotografie mit der sogenannten Plattenkamera. Die Besucher konnten dabei aber nicht nur die Kernkunst des Belichtens bestaunen, sondern auch die Vorbereitungsphase für die Aufnahme und nach dem „Klick“ die Entwicklung des Bildes beobachten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region

100 Teddybären im Rettungsdienst

Die Firma Zeus Zeitarbeit aus Reutlingen spendete dem Malteser Rettungsdienst im Landkreis Esslingen 100 Teddybären im Wert von 1000 Euro. Dabei sind die Stofftiere für die Kinder nicht einfach nur ein Spielzeug, sondern ein wichtiger Trostspender. In medizinischen Notfallsituationen können sie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region