Schwerpunkte

Region

Abenteuerromantik mit dem Planwagen

05.10.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Otto Fromm hat zu seinen beiden Kaltblütern Max und Moritz ein besonderes Verhältnis

AICHTAL (tab). Sein Erkennungszeichen ist der Hut, denn ohne geht „d´r Oddl“, wie sie ihn alle nennen, alias Otto Fromm, nirgends hin und auch sonst macht der knapp 50-Jährige, der erst seit ein paar Jahren im Aichtal lebt, einen urigen Eindruck. Geprägt hat ihn dabei seine Kindheit, aufgewachsen in der rauen Natur der Schwäbischen Alb, wo seine Eltern einen landwirtschaftlichen Hof besaßen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region