Schwerpunkte

Region

Abbruch für die Ortskernsanierung

14.06.2006 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bempflinger Gemeinderat tagte: An der Mittelstädter Straße fallen drei Häuser Straßenbauarbeiten vergeben

BEMPFLINGEN. Etliche Gebäude will Bempflingen im Zuge der Ortskernsanierung abreißen lassen. In der Mittelstädter Straße sollen drei Häuser für Neubauvorhaben Platz machen.

In seiner Sitzung am Montagabend vergab der Gemeinderat zudem etliche Aufträge im Straßenbau. Die Grundstücke Mittelstädter Straße 6, 8 und 10 hat die Gemeinde im Zuge der laufenden Ortskernsanierung erworben. Die alte Bebauung soll nun weichen, um Neuem Platz zu machen. Einfamilien- oder Doppelhäuser sollen dort entstehen.

Derzeit, so Hauptamtsleiter Michael Kraft, sind für die Neubebauung zwei Varianten vom Stadtplaner Professor Gerd Baldauf im Gespräch: In einer der nächsten Sitzungen des Gemeinderates wird das Thema sein, kündigte er in einem Gespräch mit unserer Zeitung gestern an. Noch in diesem Jahr sollen die drei betroffenen Häuser der Abrissbirne zum Opfer fallen. Auch das Gebäude Lindenstraße. 12 ist für den Abriss vorgesehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region