Schwerpunkte

Region

Ab Montag wieder freie Fahrt

13.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Brücke zwischen Kohlberg und Grafenberg wird freigegeben

KOHLBERG/GRAFENBERG (pm). Das Regierungspräsidium Tübingen gibt im Laufe des Montag, 17. Juli, die Kreisstraße zwischen Grafenberg und Kohlberg wieder für den Verkehr frei, nachdem die im Zuge der Kreisstraße liegende Brücke über die künftige Ortsumgehung von Grafenberg inzwischen fertiggestellt ist.

Im Zuge des Brückenbaus wurde die Linienführung der Kreisstraße verbessert, indem eine Kurve entschärft und die Straße aus einer Senke um fünf Meter angehoben wurde. Zusätzlich wurde die Zufahrt zum Waldspielplatz und Arboretum sowie dem zugehörigen Parkplatz neu gestaltet. Die Bauarbeiten bildeten den Auftakt für den Bau der neuen Ortsumgehung von Grafenberg, für die seit dem Spatenstich am 29. Juli 2016 10 000 Kubikmeter Boden bewegt sowie 900 Kubikmeter Beton und 116 Tonnen Stahl verbaut wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Region