Schwerpunkte

Region

850 Fans zelebrieren Fasnet

12.02.2018 00:00, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwei Tage lang bebte die Festhalle: Guggen, Hexen und andere Kostümierte feierten gemeinsam

Einmal im Jahr verwandelt sich die Gemeinde am Neckar in eine Fasnetshochburg. Längst sind die närrischen Tage der Dolfenger Fasnet über die Region hinaus bekannt. Am Freitag und Samstag war in der Festhalle Neckarallee ein buntes Programm geboten und die Narren kamen in Scharen.

„Men-at-Voice“ überzeugten gesanglich mit Rock und Pop.  Foto: Krytzner
„Men-at-Voice“ überzeugten gesanglich mit Rock und Pop. Foto: Krytzner

NECKARTAILFINGEN. Seit 70 Jahren bereits gibt es die Dolfenger Fasnet, wie sich Wolfgang Kehrer, Vorsitzender beim Sängerbund, erinnert. Die singenden Männer organisieren nämlich die Fasnet gemeinsam mit der Guggenmusik Neckar-Bätscher und den Liebenau-Häxa. Fand die Gaudi früher noch jährlich zur Fasnetszeit am Samstag und Dienstag statt, haben sich Freitag und Samstag längst als Veranstaltungstage etabliert. „Bereits seit fast 15 Jahren findet jeweils am Freitag die Gugga- und Häxanacht statt“, weiß der Chefsänger.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit