Anzeige

Region

800 Euro aus Neckartenzlingen

24.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Neckartenzlinger Unternehmen steht unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ zur Seite: Alexander Gienger (Mitte) überreichte am Rande des Konzerts der Band Die Drei im evangelischen Gemeindehaus zu Grötzingen auch im Namen seines Vaters Reiner Gienger, der vor 25 Jahren die Firma Metallbau Gienger gegründet hat, einen Scheck über 800 Euro für die gute Sache. Ein schönes Zeichen der Verbundenheit des Betriebs mit aktuell 28 Mitarbeitern mit der guten Sache. Dafür sagten sowohl die Musiker Joachim Schilling (2. von links), Klaus Herzog und Uwe Böttner (rechts) als auch unser Redakteur Jürgen Gerrmann (links) von Herzen Dank. jg/Foto: Müller

Region

Ausgrabungen zwischen Erkenbrechtsweiler und Grabenstetten

Auf den Feldern zwischen Burrenhof und Grabenstetten wird derzeit fleißig gearbeitet. Studenten der Universitäten Tübingen, Cambridge und Umeå sind gerade dabei, im Rahmen einer Lehrgrabung weitere Spuren der Kelten im Heidengraben zu sichern. Untersucht wird derzeit eine Grabenstruktur, die die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region