Region

625 Jahre im Verein

04.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt- und Kulturring Neuffen hatte Hauptversammlung

NEUFFEN (pm). Vor zahlreich erschienenen Mitgliedern erläuterte der Erste Vorsitzende des Kulturrings, Heinrich Seewöster, die Veranstaltungen, die 2009 vom Stadt- und Kulturring abgehalten wurden. Für 2010 sind wieder folgende Veranstaltungen geplant oder fanden bereits statt: Blumenschmuckabschluss, Ausstellung Kunst- und Kunstgewerbe im Melchior-Jäger-Haus, Kunst und Poesie beim Gottfried-Denkmal und in der Marktscheuer, gemeinsames Liedersingen in der Aula der Hauptschule mit dem Grundschulchor, Beteiligung am Sommerferienprogramm der Stadt Neuffen, zweite Neuffener Museumsnacht, Weihnachtsliedersingen, Weihnachtsmarkt und Kunstausstellung. Das Stadtmuseum ist an jedem dritten Sonntag im Monat von April bis Oktober geöffnet, außerdem gibt es regelmäßig Stadt- und Museumsführungen.

Der Kassenbericht, vorgetragen von Kassierer Herbert Dix, brachte ein ausgeglichenes Ergebnis und wurde von den Kassenprüfern Alois Kreppenhofer und Klaus Dorfschmid bestätigt.

MdL Jörg Döpper bedankte sich als stellvertretender Bürgermeister im Namen des Bürgermeisters und des Gemeinderates für die Arbeit des Vorstandes und betonte die Wichtigkeit des Ehrenamtes für das Gemeinwesen. Der Antrag von Jörg Döpper, den gesamten Vorstand zu entlasten, wurde von der Versammlung einstimmig angenommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Region