Schwerpunkte

Region

500 Kinder bei „Jugend musiziert“

26.01.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

54. Regionalwettbewerb am 28. und 29. Januar in Esslingen

ESSLINGEN (pm) Die Städtische Musikschule Esslingen veranstaltet am Wochenende, 28. und 29. Januar, den 54. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert?“ für die Landkreise Esslingen, Göppingen und Rems-Murr. Laut Landesmusikrat ist die Veranstaltung in Esslingen der mit Abstand größte Regionalwettbewerb in Baden-Württemberg. Rund 500 Kinder und Jugendliche aus den beteiligten Landkreisen haben sich zum Wettbewerb angemeldet.

Veranstaltet werden in Esslingen die Solowertungen Klavier, Harfe, Gesang, Drum-Set (Pop) sowie die Ensemblewertungen Streicher-Ensemble, Bläser-Ensemble und Neue Musik. 26 Jurorinnen und Juroren, darunter Orchestermusiker, Hochschullehrer und Lehrkräfte von Musikschulen, wurden zur ehrenamtlichen Juryarbeit verpflichtet.

Als Wettbewerbs-Spielorte stehen das Unterrichtsgebäude der Musikschule am Blarerplatz, die Schickhardt-Halle im Alten Rathaus, der Festsaal des evangelischen Gemeindehauses am Blarerplatz sowie die Säle des CVJM-Lutherbaus zur Verfügung. Die Wettbewerbsvorspiele sind öffentliche Konzerte, Publikum ist willkommen. Da die Esslinger Spielorte in unmittelbarer Nachbarschaft liegen, besteht die Möglichkeit, sich mit einem Rundgang durch die verschiedenen Wertungskategorien einen Eindruck über die Leistungsfähigkeit der jungen Musikerinnen und Musiker zu verschaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 68% des Artikels.

Es fehlen 32%



Region