Schwerpunkte

Region

40 Jahre Vereinskasse geführt

20.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schlaitdorfer Albverein zog Bilanz ? Alle Amtsinhaber bestätigt

Vor Kurzem hielt die Ortsgruppe Schlaitdorf des Schwäbischen Albvereins ihre Jahreshauptversammlung im evangelischen Gemeindehaus ab. Vertrauensmann Erwin Fritz begrüßte eine stattliche Anzahl von Mitgliedern. Sein besonderer Gruß galt Bürgermeister Dietmar Edelmann sowie den auswärtigen Mitgliedern.

SCHLAITDORF (ef). Zur Versammlung wurde mehrmals im Mitteilungsblatt eingeladen. Anträge zur Tagesordnung sind keine beim Vertrauensmann eingegangen. Das Wanderjahr wurde vom Vertrauensmann als erfolgreich bezeichnet. Man bot den Mitgliedern und der Bevölkerung 32 Veranstaltungen. Daran haben sich 653 Personen beteiligt und es wurden 136 Kilometer erwandert sowie 220 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt. Mit dem Bus war man 1200 Kilometer unterwegs.

Die Schriftführerin Sonja Fritz berichtete sehr detailliert von den Wanderungen und Ausfahrten, und so mancher konnte sich zwischen den Zeilen wiedererkennen. Kassierin Rose Bronni gab einen Einblick in die Aus- und Einnahmen der Vereinskasse, die mit einem kleinen Überschuss abgeschlossen wurde. Für die beiden Kassenprüfer berichtete Kurt Santucci über eine gut geführte Kasse, sämtliche Positionen konnten mit Belegen nachvollzogen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region

Brand in Balzholz – Ortsdurchfahrt gesperrt

Am Sonntag kurz vor 16 Uhr kam es in einem älteren Gebäude in der Metzinger Straße in Beuren-Balzholz zu einem Gebäudebrand. Die insgesamt fünf Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen und wurden nach bisherigen Erkenntnissen nicht verletzt. Nach ersten Ermittlungen dürfte das Feuer in einem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region