Region

300 Kilometer gewandert

02.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Schwäbische Albverein Großbettlingen blickt auf ein aktives Jahr zurück

Reinhardt Bosch mit den Geehrten Arnold Gienger und Heinrich Fischer (50 Jahre), Gerhard Farian (40 Jahre). Rechts die stellvertretende Vorsitzende Isabel Scheytt. pm
Reinhardt Bosch mit den Geehrten Arnold Gienger und Heinrich Fischer (50 Jahre), Gerhard Farian (40 Jahre). Rechts die stellvertretende Vorsitzende Isabel Scheytt. pm

GROSSBETTLINGEN (pm). In der kürzlich abgehaltenen Mitgliederversammlung konnte der Ortsgruppenvorsitzende Reinhardt Bosch die zahlreich erschienenen Mitglieder, den stellvertretenden Bürgermeister Werner Gluiber sowie die anwesenden Jubilare begrüßen. Im Anschluss an die Regularien und das Totengedenken folgten die Berichte über das vergangene Wanderjahr. Fachwartin Wandern Sabine Weinmann ließ die 13 Wanderveranstaltungen mit 22 Wandertagen, 231 Teilnehmern und 300 Kilometern Wanderstrecke in ihrem ausführlichen und inhaltsreichen Bericht Revue passieren. Jürgen Zeitler ging für die Gruppe „Ältere Wanderer/Donnerstagswanderer“ auf das abgelaufene Jahr ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Region