Schwerpunkte

Region

„2017 war ein gutes Jahr“

06.03.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Musikverein Grafenberg hatte Hauptversammlung

Bei der Hauptversammlung des Musikvereins Grafenberg 1926 im Sportheim wurde deutlich, dass der Verein und die Kapelle den guten Ton nicht nur auf den Instrumenten beherr- schen, sondern sich auch weit darüber hinaus engagieren.

Die Geehrten mit Vorstandsmitgliedern des Musikvereins Grafenberg (von links): Ehrenmitglied Herbert Maisch, Lisa Pust, Ursula Kytzia, Günter Hörnle, Ehrenmitglied und Ehrenvorsitzender Franz Matuschek, Tamara Mayer, Andreas Fischer, Klaus Wurster, Emil Wurster, Jürgen Pust, Paul Früh, Rainer Mayer, Jutta Thüringer. pm
Die Geehrten mit Vorstandsmitgliedern des Musikvereins Grafenberg (von links): Ehrenmitglied Herbert Maisch, Lisa Pust, Ursula Kytzia, Günter Hörnle, Ehrenmitglied und Ehrenvorsitzender Franz Matuschek, Tamara Mayer, Andreas Fischer, Klaus Wurster, Emil Wurster, Jürgen Pust, Paul Früh, Rainer Mayer, Jutta Thüringer. pm

GRAFENBERG (rm). „Wir haben bei zahlreichen Auftritten in Grafenberg und auswärts viel Lob für unsere musikalischen Darbietungen erhalten“, sagte Rainer Mayer, Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit. Die Veranstaltungen hätten ein zufriedenstellendes finanzielles Ergebnis gebracht. „2017 war für den Musikverein Grafenberg ein gutes Jahr“, so Mayer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region