Schwerpunkte

Region

20?000 Euro für neues Flutlicht

15.04.2011 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Grafenbergs Gemeinderat für Unterstützung des TSV

GRAFENBERG. 20 000 Euro hat die Gemeinde für die Sanierung der Flutlichtanlage auf dem Sportgelände Buckenwiese in den Haushalt 2011 eingestellt. Am Dienstag stimmte der Gemeinderat den Vergaben des TSV Grafenberg zu und bat den TSV, einen Antrag auf Zuschuss aus Mitteln des Württembergischen Landessportbunds zu stellen. Allerdings kam aus dem Gremium die Bitte, über das auf rund 18 800 Euro (und möglicherweise bei Bedarf zusätzlichen rund 3500 Euro für Fundamente) lautende vorliegende Angebot hinaus ein weiteres einzuholen. Die zwei mittleren Lichtmasten der Flutlichtanlage haben sich geneigt und müssen ersetzt werden.

Außerdem soll die gleichzeitige Ausleuchtung beider Sportplätze technisch ermöglicht werden. Dazu hat die EnBW die kostengünstigste Lösung angeboten, dass der Übungsplatz mit einem eigenen Anschluss mit Zählerschrank versehen wird. Aufgegraben wird ab der Goethestraße. Mit diesen Arbeiten bietet die EnBW die Erneuerung der Straßenbeleuchtung an und die Verlegung des Kabels in die Erde. Dazu müsste sich die Gemeinde mit 5000 Euro an den Grabarbeiten beteiligen und erhält in dem Bereich eine komplett neue Straßenbeleuchtung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Region

Neuffener Steige ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region