Schwerpunkte

Region

17 alte Porsche-Traktoren unterwegs auf den Straßen des Kreises

05.07.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

17 alte Porsche-Traktoren unterwegs auf den Straßen des Kreises

Rot und Orange, das sind die Farben, an denen Insider die alten Porsche-Traktoren auf Anhieb erkennen. 17 an der Zahl tuckerten in den zurückliegenden Tagen auch über die Straßen im Landkreis Esslingen. Nur den wenigsten ist bekannt, dass die Firma Porsche nicht nur schnelle Sportwagen herstellt, sondern bis Mitte der 60er-Jahre auch Traktoren gebaut hat. „Und zwar zwischen 1950 und 1966 in Friedrichshafen“, so Martin Scheu, der Vorsitzende der Porsche-Diesel-Gruppe Zuffenhausen. Zwischen 14 und 50 Pferdestärken haben die alten Traktoren unter der Motorhaube. Sie bringen es auf knapp 20 Kilometer in der Stunde. Alle Fahrzeuge wurden von den Mitgliedern, die einst bei Porsche gearbeitet haben oder heute noch dort beschäftigt sind, selbst restauriert. Am Donnerstag standen das Freilichtmuseum Beuren, die Burg Hohenneuffen und die Kurstadt Bad Urach auf dem Besichtigungsprogramm. Zwischendurch regnete es – kein Problem für die Traktor-Fahrer, die alle kein Dach überm Kopf haben. „Wir sind keine Weicheier, unsere Ponchos haben wir griffbereit“, so Martin Scheu. Weitere Stationen der Porschetour waren Schloss Lichtenstein und das Haupt- und Landgestüt Marbach. Gestern Nachmittag tuckerten die Schlepper über die Panzerringstraße des ehemaligen Truppenübungsplatzes. Auch heute kann es wieder zu kleinen Behinderungen auf den Straßen kommen. Die 17 Traktoren steuern über das Ermstal und Römerstein wieder den Landkreis Esslingen an, wo in Hochdorf am Abend die dreitägige Ausfahrt endet. jol/ Foto: Lenk


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Region

Neuffener Steige ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region