Schwerpunkte

Region

100 Jahre Singen mit Herz und Mund

05.02.2018 00:00, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kirchenchor Schlaitdorf läutet mit einem Festgottesdienst sein Jubiläumsjahr ein

„Viel Glück und viel Segen“ tönte es am Sonntag in der Schlaitdorfer St.-Wendelin-Kirche. Mit diesem Ständchen – dirigiert von Bezirkskantorin Angelika Rau-Čulo – gratulierte die Schlaitdorfer Kirchengemeinde am Sonntag im Festgottesdienst ihrem Kirchenchor zum 100-jährigen Bestehen.

Der Kirchenchor Schlaitdorf feiert dieses Jahr das Hundertjährige.  sba
Der Kirchenchor Schlaitdorf feiert dieses Jahr das Hundertjährige. sba

SCHLAITDORF. Im Anschluss gehörte die Bühne dem Kirchenchor unter der Leitung von Annegret Herrmann-Dachsel. Herzstück des Gottesdienstes waren die 18 Strophen von „Ich singe dir mit Herz und Mund“: Begleitet vom Posaunenchor und der Bezirkskantorin an der Orgel sang er sich durch das Lied von Komponist Johann Crüger: Mal a cappella, mal mit den Blechbläsern, mal mit der Orgel und immer wieder gemeinsam mit der Kirchengemeinde. Dazwischen gab Pfarrer Ernst Herrmann passende Impulse zum Liedtext von Paul Gerhardt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit