Schwerpunkte

Nürtingen

Zwölf erste Preise für die jungen Helfer

22.11.2018 00:00, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Ehrenamtspreis „Starke Helfer“ hat sich die Jury bei den 14- bis 30-Jährigen auf keine Rangfolge festlegen wollen

Zum ersten Mal in der 14-jährigen Geschichte des Ehrenamtspreises „Starke Helfer“ hat es in diesem Jahr bei der Zielgruppe eine Altersbeschränkung gegeben. Nur Ehrenamtliche zwischen 14 und 30 Jahren waren zugelassen. Trotzdem tat sich die Jury richtig schwer und wollte am Ende keinen einzelnen Gewinner küren. Daher gab es für die jungen Helfer zwölf erste Preise.

Zum Gruppenbild haben sich am Ende der Veranstaltung alle Ehrenamtspreisträger zusammen mit den Vertretern der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen und der Nürtinger/Wendlinger Zeitung aufgestellt.  Fotos: Holzwarth
Zum Gruppenbild haben sich am Ende der Veranstaltung alle Ehrenamtspreisträger zusammen mit den Vertretern der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen und der Nürtinger/Wendlinger Zeitung aufgestellt. Fotos: Holzwarth

Info


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit