Schwerpunkte

Nürtingen

Zwischen Muckefuck und Botchamber

18.06.2007 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum zwölften Mal veranstaltet der Förderverein des Freilichtmuseums in Beuren das Museumsfest

Das Freilichtmuseum des Landkreises ist rund ums Jahr ein Publikumsmagnet. Die Begeisterung für alte Häuser und alte Bräuche ist vielleicht auch deswegen nach wie vor ungebrochen, weil man dann die heutigen Annehmlichkeiten noch mehr zu schätzen weiß. Wer sich am Sonntag zum Museumsfest des Fördervereins nach Beuren aufmachte, bekam nicht nur viel alte Handwerkskunst präsentiert, auch sonst hatten sich die Mitglieder des Vereins wieder allerhand einfallen lassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Nürtingen