Nürtingen

Zwischen Hafen und Speicherstadt

04.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtinger Landjugend besuchte kürzlich Hamburg

NÜRTINGEN (pm). Mit dem Zug fuhr die Nürtinger Landjugend in die Stadt an der Elbmündung. Mit einer Hafenrundfahrt verschafften sie sich den ersten Überblick. Riesige Frachtschiffe aus aller Welt werden dort entladen. Das Abendprogramm begann mit einer Führung eines richtigen Hamburger Nachtwächters durch die Speicherstadt. Mit Fackeln und viel Hamburger Humor wurde es zu einem einmaligen Erlebnis. Später stürzten sich die Nürtinger dann auf eigene Faust in Hamburgs Nachtleben.

Den Samstagmorgen nutzten die Reisenden für einen Besuch im Miniatur-Wunderland. Die riesige Ausstellungsfläche beeindruckte mit vielen Details und kreativen Ideen der Macher, die ihrer Liebe für die Modelleisenbahn freien Lauf ließen. Ohne Stadtrundfahrt wollten die Nürtinger Hamburg nicht verlassen. Als weiterer Höhepunkt wurde ein Besuch im Musical „König der Löwen“ verbucht.

Am Abend ging es dann nach St. Pauli, einmal quer durch das Vergnügungs- und Party-Viertel der Stadt. Über die bekannte Davidswache bis zur Herbertstraße hat die sündige Meile einiges, auch Sehenswertes zu bieten. In erster Linie natürlich ein sehr aufregendes Nachtleben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Nürtingen