Schwerpunkte

Nürtingen

Zuschuss für Haus der Künste

20.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Denkmalstiftung fördert Sanierung des alten Gesundheitsamtes mit 40 000 Euro

Professor Rainer Prewo, Vorstandsvorsitzender der Denkmalstiftung Baden-Württemberg, übergab zur Sanierung des ehemaligen Gesundheitsamtes 40 000 Euro an die Stadt Nürtingen. Unser Bild entstand bei der Spendenübergabe und zeigt von links: Hubert Gfrörer von der GlücksSpirale, Albrecht Meincke, Leiter der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen, Bürgermeisterin Annette Bürkner, GWN-Geschäftsführer Eckardt Krüger und Professor Rainer Prewo. Foto: son
Professor Rainer Prewo, Vorstandsvorsitzender der Denkmalstiftung Baden-Württemberg, übergab zur Sanierung des ehemaligen Gesundheitsamtes 40 000 Euro an die Stadt Nürtingen. Unser Bild entstand bei der Spendenübergabe und zeigt von links: Hubert Gfrörer von der GlücksSpirale, Albrecht Meincke, Leiter der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen, Bürgermeisterin Annette Bürkner, GWN-Geschäftsführer Eckardt Krüger und Professor Rainer Prewo. Foto: son

NÜRTINGEN (pm). Mit 40 000 Euro unterstützt die Denkmalstiftung Baden-Württemberg aus Mitteln der Lotterie GlücksSpirale die Beton-Sanierung am ehemaligen Staatlichen Gesundheitsamt in Nürtingen, das zum Haus der Künste umgebaut wird. Als herausragendes Beispiel für Verwaltungsbauten der 1960er-Jahre ist das ehemalige Staatliche Gesundheitsamt in Nürtingen ein noch junges Kulturdenkmal. Architektonisch prägendes Hauptelement ist neben Glas und Holz der Baustoff Beton. Er wurde an dem Gebäude kunstvoll eingesetzt. Jetzt müssen Schäden am Einkorn-Beton der Fassade und an Beton-Bauteilen ebenso wie die umfangreiche Holzausstattung instand gesetzt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Nürtingen