Schwerpunkte

Nürtingen

Zur Lavendelblüte in den Luberon

19.07.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jahresreise der Städtepartnerschaftsvereinigung Nürtingen führte auch nach Oullins

NÜRTINGEN (pm). Verwunschene Hochebenen, verträumte Dörfer, trutzige Kirchen, wilde Schluchten, karge Gipfel, Wein, Olivenbäume und Lavendel – mit ganz besonderen Eindrücken kehrten die Teilnehmer der Reise der Städtepartnerschaftsvereinigung Nürtingen jetzt aus Frankreich zurück. Natürlich durfte auch ein Besuch in der Partnerstadt Oullins nicht fehlen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen

Beschwerden über Radfahrer nehmen zu

Spaziergänger und Wanderer äußern ihren Unmut über rücksichtslose Mountainbiker im Wald – Neues Projekt soll Abhilfe schaffen

Viele fühlen sich von Fahrradfahrern und Mountainbikern beim Waldspaziergang gestört. Eigentlich ist das Fahren mit dem Fahrrad…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen