Schwerpunkte

Nürtingen

„Zu Vereinen bekennen“

08.05.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

CDU-Forum zur Sportentwicklung in Nürtingen

Vertreter fast aller Nürtinger Sportvereine diskutierten auf Einladung der CDU über die Zukunft des organisierten Sports in einer sich verändernden Gesellschaft.

NÜRTINGEN (pm). Diskussionspartner waren der Vizepräsident des Württembergischen Landessportbundes (WLSB), der Maulbronner Bürgermeister Andreas Felchle und der Vorsitzende der Leichtathletikgemeinschaft Leinfelden-Echterdingen Joachim Beckmann. Unter der Diskussionsleitung des CDU-Fraktionsvorsitzenden Thaddäus Kunzmann diskutierten die Teilnehmer über Herausforderungen, Wertschätzung, Hallenbelegungen, Sportförderung, Ganztagesschule und Vernetzung.

Anlass der Veranstaltung war der gemeinsame Antrag von CDU und SPD, das Sportstättenentwicklungskonzept wieder aufzugreifen und umzusetzen. Dadurch wurde vom Gemeinderat die Planung für eine eigene Halle für den Turnsport in Neckarhausen beschlossen. Die dreiteilige Halle in der Innenstadt, die sowohl dem MPG und den Vereinen zur Verfügung stehen soll, steht ebenso wieder im Fokus der Kommunalpolitik.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Nürtingen