Schwerpunkte

Nürtingen

"Zeitarbeiten" im Haus Vier

02.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Unter dem Titel Zeitarbeiten steht eine Ausstellung zum Thema Zeit im Haus Vier, Schlossberg 4, die am Dienstag, 5. Juni, um 19.30 Uhr eröffnet wird. Angeregt durch den gleich lautenden Themenschwerpunkt des Kulturvereins Provisorium hat die im Haus Vier in Nürtingens Altstadt ansässige Künstlerin Tiina Kern verschiedene befreundete Künstler gebeten, Arbeiten einzureichen, die sich mit der Zeit beschäftigen. Herausgekommen ist eine spannende Mischung aus textiler Raumarbeit von Claudia Merx, fotografischer Serie und Stoffdruck von Monika Kurz-Werner, Filz- und Webarbeiten von Margarete Warth, einem Jahreswetterprojekt der Weberin Sybille Weber, druckgrafischen Papier-Wort-Arbeiten von Peter Schlack, einer Objektinstallation von Gertrud Buder sowie Objekten von Tiina Kirsi Kern.

Die Ausstellung ist bis zum 24. Juni zu folgenden Zeiten geöffnet: Donnerstag, von 10 bis 18 Uhr, Freitag, von 16 bis 20 Uhr, Samstag, von 10 bis 14 Uhr, Sonntag, von 16 bis 20 Uhr. Am Freitag, 22. Juni, der langen Einkaufsnacht in Nürtingen, ist die Ausstellung bis um 22 Uhr geöffnet. Näheres unter: www.haus-vier.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen