Schwerpunkte

Nürtingen

Wörth kann zweireihig bebaut werden

04.10.2012 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Knappe Mehrheit von 19:16 Stimmen für den Verwaltungsvorschlag – Nur Grüne und SPD geschlossen dagegen

Mehrheitlich fasste der Nürtinger Gemeinderat am Dienstagabend den Satzungsbeschluss zur Bebauung des Wörth-Areals, wie er in den Plänen der Stadtverwaltung vorgelegt wurde. Diese weisen eine zweireihige Bebauung mit den umstrittenen mehrstöckigen Gebäuden nahe des Neckars aus. Mit 19 Ja-Stimmen bei 16 Nein-Stimmen fiel die Entscheidung knapp aus.

Keine Mehrheit gab es für den Alternativantrag (im Bild die Abstimmung), das Wörth-Areal nur einreihig zu bebauen. Foto: Holzwarth
Keine Mehrheit gab es für den Alternativantrag (im Bild die Abstimmung), das Wörth-Areal nur einreihig zu bebauen. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Der große Sitzungssaal war schon eine halbe Stunde vor Beginn mit knapp 80 Interessierten gefüllt, nochmals so viele hatten in der benachbarten Glashalle Platz gefunden. Dorthin wurde die Sitzung auf eine Großbildleinwand übertragen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Nürtingen