Nürtingen

Wirtschaftsbeirat bedenkt Haus der Familie

09.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Wirtschaftsbeirat der Stadt Nürtingen überbrachte dem Haus der Familie eine Spende in Höhe von 1260 Euro und setzt damit ein Zeichen sozialen Engagements und sozialer Verantwortung in der Stadt. Der Wirtschaftsbeirat unterstützt mit der Spende zwei Projekte. Einerseits wird für die Bewegungsangebote für Eltern mit Kindern eine neue Weichbodenmatte angeschafft. Mit der anderen Hälfte unterstützt der Wirtschaftsbeirat Eltern von Zwillingen, die gemeinsam an Kursen mit ihren Kindern teilnehmen. Auf dem Bild sind von links zu sehen: Dr. Claus Thumm, der stellvertretende Sprecher des Wirtschaftsbeirates, Stefan Schneider, Wirtschaftsförderer der Stadt Nürtingen, Tina Masarin und Gabriele Langfeld vom Haus der Familie und Dieter Schenk, Sprecher des Wirtschaftsbeirates. pm

Nürtingen