Schwerpunkte

Nürtingen

„Wir müssen das Vertrauen der Bürger zurückgewinnen“

09.08.2012 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeisterin Grau lobt Arbeitsgruppe Bürgerbeteiligung

NÜRTINGEN. „Wir müssen das Vertrauen der Bürger zurückgewinnen“, sagte Bürgermeisterin Claudia Grau im Januar vor dem ersten Treffen der Arbeitsgruppe Bürgerbeteiligung. Ob dies gelingt, hängt vom Gesamtkonzept ab, das die Gruppe in den zurückliegenden Monaten erarbeitet hat. Ursprünglich war geplant, das Konzept noch vor der Sommerpause im Gemeinderat zu präsentieren und das Modell für die künftigen Bürgerbeteiligungsverfahren zu verabschieden. Diese Zielvorgabe hat die Gruppe nicht geschafft. Bei einem weiteren Termin am 10. September soll der Feinschliff erfolgen.

„Es gab noch Textlücken“, nennt Bürgermeisterin Claudia Grau die Gründe für die Verzögerung. Insgesamt ist sie mit der Arbeit der Gruppe zufrieden. „Es war sehr konstruktiv und man spürte, dass die Beteiligungskultur in Nürtingen allen wichtig ist.“ Die Arbeitsatmosphäre sei von allen Mitgliedern gelobt worden. „Lediglich bei der Definition der Begrifflichkeiten gehen die Meinungen etwas weiter auseinander.“ Die Verwaltung, vertreten durch Bürgermeisterin Grau und Planungsamtsleiter Michael Paak, habe sich bei der Diskussion weitgehend zurückgehalten. Die Gruppe setzt sich insgesamt aus elf Gemeinderäten, den zwei Personen aus der Verwaltung, zwei Bürgermentoren und drei zugelosten Bürgern zusammen. Moderiert wird die Gruppe von Ludwig Weitz, der auch beim Filderdialog in dieser Funktion engagiert war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Nürtingen