Anzeige

Nürtingen

„Wir machen uns ein Bild“

11.07.2015, Von Jürgen Holzwarth — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Eine Retrospektive“: VHS-Fototreff schaut auf zehn Jahre zurück – Ausstellung im Rathaus eröffnet

Interessanter Rundgang: Fototreffleiter Gundram Auerswald mit Ausstellenden im Bürgersaal des Rathauses Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Im Bürgersaal des Nürtinger Rathauses wurde am Donnerstag im Beisein vieler Interessierter eine Ausstellung mit Fotografien des Fototreffs der Nürtinger Volkshochschule eröffnet. Unter dem Titel „Eine Retrospektive“ wird zurückgeschaut auf die zehnjährige Geschichte des Fototreffs.

Dabei sind Fotografien zu sehen, die auf Exkursionen, Workshops oder Fotowalks zu vielen verschiedenen Themen entstanden sind. Es geht um Menschen, Tiere, Gebäude, Landschaften. Man arbeitete unter anderem mit Spiegelungen oder mit Langzeitbelichtungen. Dabei wird die ganze technische und thematische Bandbreite des Fototreff-Teams widergespiegelt.

Fototreffleiter Gundram Auerswald moderierte die Vernissage, die von verschiedenen Stücken des Klarinetten-Trios der Nürtinger Musik- und Jugendkunstschule ausgesprochen stil- und qualitätsvoll musikalisch umrahmt wurde. VHS-Bereichsleiter Michael Schilling blickte zurück auf die bewegte Geschichte des Fototreffs. Er sprach von den vielen Aktivitäten und den mit einer einzigen Ausnahme in jedem Jahr stattfindenden Ausstellungen des Fototreffs.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 75% des Artikels.

Es fehlen 25%



Anzeige

Nürtingen