Schwerpunkte

Nürtingen

Wir fragen nach!

08.03.2007 00:00, Von Otmar — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heirich

OB von

NüRTINGEN

1Trotz Ihres Protestes gegen die Kürzungen im Sommerfahrplan der Deutschen Bahn gab es auch bei den Nachverhandlungen keine Veränderungen auf der Strecke TübingenStuttgart. Fühlen Sie sich von Land und Bahn ernst genommen?

Nein, ich fühle mich nicht ernst genommen. Es ist aberwitzig, dass in unserem dicht besiedelten Gebiet Züge gestrichen werden, während der ländliche Raum kaum Einschnitte hinnehmen muss. Unsere Proteste wurden nicht wahrgenommen. Die Landesregierung trägt die Verantwortung für die Zugstreichungen, denn in anderen Bundesländern wie Bayern oder Rheinland-Pfalz wurden trotz Mittelkürzungen keine Zugverbindungen gestrichen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit