Nürtingen

Wie kann man die Nürtinger Innenstadt beleben?

17.04.2019, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Citymarketing- und Werbering-Mitglieder fühlten den Oberbürgermeister-Kandidaten auf den Zahn

Die OB-Kandidaten Matthias Ruckh, Martin Böhm und Dr. Johannes Fridrich (von rechts) zeigten auf, wie sie sich die Belebung der Nürtinger Innenstadt vorstellen können. Links Moderator Dr. Volker Steinhübel, Beiratsmitglied im Verein Citymarketing. OB-Kandidat Jochen Wahler fehlte aus beruflichen Gründen. Foto: ali
Die OB-Kandidaten Matthias Ruckh, Martin Böhm und Dr. Johannes Fridrich (von rechts) zeigten auf, wie sie sich die Belebung der Nürtinger Innenstadt vorstellen können. Links Moderator Dr. Volker Steinhübel, Beiratsmitglied im Verein Citymarketing. OB-Kandidat Jochen Wahler fehlte aus beruflichen Gründen. Foto: ali

Gut besucht war am Montagabend die OB-Kandidatenrunde von Werbering, Verein Citymarketing und Wirtschaftsbeirat in der NZ-Geschäftsstelle am Obertor. Rund 70 Besucher waren gespannt, wie sich die Bewerber zur Belebung der Innenstadt, zum Leerstandsmanagement, zu einem Parkleitsystem oder über die Zusammenarbeit mit dem Handel äußern.

NÜRTINGEN. Im Vorfeld hatten Gudrun Klopfer, Geschäftsführerin des Vereins Citymarketing, und Vorsitzender Manfred Graß die Mitglieder beider Organisationen aufgefordert, Fragen einzureichen. Dr. Volker Steinhübel, Citymarketing-Beiratsmitglied, moderierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen