Schwerpunkte

Nürtingen

Wie geht es mit den Freiwilligen weiter?

08.04.2011 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim 15. Städtetreffen im K3N ging es um das Miteinander von bürgerschaftlichem Engagement und Freiwilligendienst

So viele Freiwillige wie gestern hatte das K3N noch selten auf einem Haufen gesehen. Vertreter von Kommunen, Bürgerengagementstellen, Wohlfahrtsverbänden und engagierte Bürger debattierten über die Zukunft der Freiwilligendienste und zogen Bilanz, was das Modell „Freiwilligendienste aller Generationen“ (FDaG) gebracht hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen