Schwerpunkte

Nürtingen

Weltladen mit Umsatzplus

22.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine-Welt-Gruppe Nürtingen hielt Mitgliederversammlung ab

NÜRTINGEN (ew). In der Mitgliederversammlung der Eine-Welt-Gruppe Nürtingen, des Trägervereins des Nürtinger Weltladens, gab es nicht nur Berichte über die Aktivitäten im vergangenen Jahr, sondern auch einen fotografischen Rückblick auf zwanzig Jahre Verein und siebzehn Jahre Nürtinger Weltladen. Bei einem Imbiss klang die Sitzung aus – mit vielen Gesprächen über vergangene Zeiten.

Zunächst berichtete Kassenführerin Rose Kohlhammer über die finanziellen Aktivitäten des Vereins. Insbesondere einige Spendenaktionen interessierten die Mitglieder. Für eine Zuckermühle für Kleinbauern auf den Philippinen wurden im vergangenen Jahr 1000 Euro gespendet. Diese Aktion war vermittelt und organisiert worden von dem Fairhandels-Importeur „dwp Ravensburg“. Der Weltladen erhielt als Dank 48 Mal ein Kilo Mascobado Vollrohrzucker, die zu einem Sonderpreis an die Kunden weitergegeben wurden.

Auch werde regelmäßig an einen Hilfsverein in Haiti gespendet, die Haiti-Hilfe Schrammberg sei dabei ein zuverlässiger Partner. Im Kässle neben der Kasse im Weltladen werde im Moment für die Erdbebenhilfe in Nepal gesammelt, nach der aktuellen Katastrophe in Ecuador wolle man auch hierfür Partner suchen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Nürtingen